Feuerwehr Nachrichten aus aller Welt

Hier finden sie zusammengefasst Feuerwehrnachrichten aus verschiedenen Nachrichtenportalen.
  1. Hunderte sitzen fest - Todesopfer bei Brand auf Autofähre - Rettungsaktion in der Adria läuft [DER STANDARD]

    Sturmböen behindern Evakuierung von fast 500 Menschen - Feuer laut Chartergesellschaft unter Kontrolle - alle fünf Österreicher außer Gefahr
  2. Brand auf griechischer Fähre - Reederei bestreitet Sicherheitsmängel [DIE PRESSE]

    Über 165 Passagiere konnten bislang gerettet werden. Noch befinden sich aber über 300 Personen an Bord der brennenden Fähre.
  3. "Schuhsohlen schmelzen": Brand auf griechischer Fähre [DIE PRESSE]

    An Bord befinden sich 466 Menschen, darunter sechs Österreicher. Hohe Wellen und Wind bis Stärke 8 erschweren die Evakuierung.
  4. Brand auf Fähre: Hubschrauber und Handelsschiffe im Einsatz [DIE PRESSE]

    Nach wie vor kämpfen Hunderte Rettungskräfte die auf der griechischen Autofähre festsitzenden Passagiere zu retten.
  5. Tote durch Erdrutsche und Hochwasser in Asien [VOL.AT]

    Bei Unwettern in mehreren asiatischen Ländern sind bisher mindestens 45 Menschen ums Leben gekommen. Seit Tagen anhaltender Starkregen hat in den betroffenen Gebieten zu schweren Überschwemmungen geführt.
  6. Mit Zeremonie - NATO beendet Kampfeinsatz in Afghanistan [DER STANDARD]

    Mit einer Zeremonie markiert die NATO am Sonntag das Ende ihres 13-jährigen Kampfeinsatzes
  7. Brand auf Adria-Fähre fordert ein Todesopfer - Hunderte Passagiere sitzen fest [VOL.AT]

    Auf der brennende Fähre "Norman Atlantic" in der Adria ist ein Mann ums Leben gekommen. Das Schiff mit ursprünglich 466 Menschen an Bord wurde auch am Abend unter dramatischen Umständen evakuiert. An Bord befanden sich auch sechs Österreicher.
  8. Hohenems: Feuerwehrmann bei Einsatz in leerstehendem Haus verletzt [VOL.AT]

    Hohenems. Eine Gruppe vorbeispazierender Mädchen hat am Samstagabend als erste starke Rauchentwicklung in einem leerstehenden Haus bemerkt und einen weiteren Passanten darauf aufmerksam gemacht, der sofort die Einsatzkräfte alarmierte.
  9. Brand auf griechischer Adria-Fähre: 411 Passagiere an Bord [VOL.AT]

    Am frühen Sonntagmorgen brach auf einer Adira-Fähre mit 411 Passagieren und 56 Besatzungsmitgliedern an Bord ein Feuer aus. Nur ein Teil der Passagiere konnte das Schiff der griechischen Linie ANEK verlassen, da hohe Wellen und Sturm die Evakuierung behindern würden.
  10. Brand in polnischem Luxushotel, Hunderte evakuiert [VOL.AT]

    Ein nächtlicher Brand hat in einem Vier-Sterne-Hotel im südpolnischen Wintersportort Zakopane mehr als 400 Gäste aufgeschreckt. Die Urlauber mussten am frühen Samstagmorgen eilig ihre Zimmer verlassen. Rund 400 Gäste und 10 Mitarbeiter wurden in Sicherheit gebracht, wie ein Sprecher der Feuerwehr der Agentur PAP zufolge sagte.
  11. Überflutungen von historischem Ausmaß in Malaysia [VOL.AT]

    Seit Tagen leiden mehrere asiatische Länder unter Starkregen. In Malaysia, das mit einer der schlimmsten Fluten seiner jüngeren Geschichte kämpft, sind oft nur noch Dächer sichtbar. Auf Sri Lanka begraben Erdrutsche ganze Häuser. Auch der Süden Thailands ist betroffen.
  12. Mindestens acht Tote bei Hochwasser in Malaysia [DIE PRESSE]

    160.000 Menschen mussten in Malaysia ihre Häuser verlassen. Die Versorgung mit Hilfsgütern funktioniert nur schleppend.
  13. Weihnachten bei der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle in Feldkirch [VOL.AT]

    Feldkirch - Unfälle, Brände oder Einbrüche - bei der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle werden alle Einsatzkräfte koordiniert, auch an Heiligabend.
  14. Bregenz: Unfall auf der Rheinstraße [VOL.AT]

    Bregenz - Aufgrund eines Ausweichmanövers nach einer abrupten Vollbremsung kam es am Dienstagabend auf der L202 in Bregenz Höhe ehemaliges Gasthaus Falken zu einem schweren Verkehrsunfall.