Feuerwehr Nachrichten aus aller Welt

Hier finden sie zusammengefasst Feuerwehrnachrichten aus verschiedenen Nachrichtenportalen.
  1. Unwetter - Oberösterreicher bei Sturmeinsatz getötet [DER STANDARD]

    Lawinengefahr durch Orkanböen und Neuschnee bis Ostern
  2. Mehr Tote und Vermisste nach Überflutungen in Chile [VOL.AT]

    Eine Woche nach Beginn der verheerenden Regenfälle im Norden Chiles ist die Opferzahl weiterhin ungewiss. Bis Dienstag wurden 18 Tote gemeldet. Die Zahl der Vermissten wurde von 20 auf 49 erhöht, wie der Katastrophenschutz Onemi bekanntgab. Auch mehrere der 33 Kumpel, die vor drei Jahren 69 Tage lang in einer verschütteten Mine überlebten, waren von den Überflutungen betroffen.
  3. Sturmtief “Niklas” – Mehrere Feuerwehr-Einsätze in Vorarlberg [VOL.AT]

    Sturmtief "Niklas" hat am Dienstag die Feuerwehren in Vorarlberg in Atem gehalten. Am Nachmittag wurden laut Auskunft der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL) 21 Einsätze gezählt.
  4. Oberösterreicher bei Sturmeinsatz getötet [DIE PRESSE]

    Sturmtief "Niklas" wütet auch in Österreich mit Böen jenseits der 100 km/h, etliche Skigebiete mussten den Betrieb zum Teil einstellen. Das "Deutsche Eck" ist für Züge gesperrt.
  5. Balkonbrand sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr [VOL.AT]

    Feldkirch - Am Dienstagnachmittag kam es in Altenstadt zu einem Balkonbrand im dritten Stock eines Mehrparteienhauses. Die Feuerwehren der Umgebung waren mit einem Großaufgebot im Einsatz.
  6. Salzburg: Großbrand in Mozartkugel-Fabrik [DIE PRESSE]

    Eine defekte Lampe löste in der Nacht auf Dienstag in einem Laborgebäude der Fabrik in Grödig einen Großbrand aus. Verletzt wurde niemand.
  7. Bankräuber starb in Deutschland bei Unfall mit Fluchtauto [VOL.AT]

    Ein Bankräuber ist in Baden-Württemberg mit seinem Fluchtwagen tödlich verunglückt. Er fuhr in Gottenheim bei Freiburg gegen ein Haus. Der Mann habe am frühen Dienstagmorgen bewaffnet und mit einer Perücke getarnt eine Sparkassenfiliale überfallen und Bargeld erbeutet, teilte die Polizei am Dienstag mit.
  8. Unfall auf L190 zwischen Bregenz und Lochau sorgt für Stau im Abendverkehr [VOL.AT]

    Lochau. Ein Unfall sorgte am Montagabend für Stau auf der L190 zwischen Bregenz und Lochau. Über die Unfallursache war zunächst nichts bekannt, auch über Verletzte lagen keine Informationen vor.
  9. Brandursachen in Hard und Bregenz geklärt [VOL.AT]

    Hard, Bregenz. Stark gefordert waren die Feuerwehren am Sonntag in Bregenz: Mit 155 Mann und 21 Fahrzeugen musste ausgerückt werden, um ein in Brand stehendes Wohnhaus zu löschen. Ursache dürfte ein überlasteter Stromkreis gewesen sein.
  10. Schleuderunfall auf der A14 endet glimpflich [VOL.AT]

    Wolfurt - Eine 23-jährige Autofahrerin verlor auf der A14 bei der Abfahrt Wolfurt wegen Aquaplaning die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie wurde gegen die Leitplanke geschleudert - und verfehlte einen abfahrenden Lkw nur knapp.
  11. Mutter und Sohn flüchten nach Skiunfall [VOL.AT]

    Lech - Am Samstagvormittag kam es am Rüfikopf auf der Piste 38a zu einem Skiunfall mit zwei Beteiligten.